Image
Image
*Teppichkäfer bekämpfen
*Teppichkäfer bekämpfen
Image
Jetzt anrufen *0800 555 00 70

Teppichkäfer bekämpfen

Teppichkäfer gehören zur Familie der Speckkäfer und werden zu den Materialschädlingen gezählt. Sie kommen überall auf der Welt vor, bis auf kalte Regionen. Als Kulturfolger halten sie sich zumeist in der menschlichen Umgebung auf und sind ganzjährig aktiv. Nach einer Entwicklungszeit von fast einem Jahr leben die erwachsenen Teppichkäfer gerade mal zwei Wochen.

Teppichkaefer und Larven AnsammlungDie Larven des Teppichkäfer ernähren sich von Stoffen tierischer Herkunft, da sie das darin enthaltene Protein Keratin verdauen können. Oft sind das Stoffe wie Leder, Pelze, Wolltextilien, Teppiche, Matratzen, Federn, Haare oder tote Tiere wie Insekten, die als Nahrung dienen. Die lichtscheuen Larven leben versteckt an dunklen Orten in der Wohnung, wo sie unbemerkt erhebliche Schäden an gelagerten Materialien verursachen.

Die Weibchen des Teppichkäfers legen nur einmal pro Jahr ungefähr zwanzig Eier an einen dafür passenden Ort ab, aus denen bereits nach wenigen Tagen die neue Generation schlüpft. Die Larve durchläuft mehrere Häutungen bis sie zum erwachsenen Teppichkäfer wird. In dieser Zeit verursachen die Larven den hauptsächlichen Schaden an den unterschiedlichsten Materialien.

Wir befreien Sie und Ihre Umgebung mit garantiert wirksamen Mitteln von Teppichkäfern!
Professionelle Schädlingsbekämpfung für Gewerbe und Privat – natürlich mit PCS!
Ihr Plus gegen Schädlinge.

Persönliche Beratung, jetzt kostenfrei anrufen und beraten lassen! Telefon: 0800 555 00 70 oder Rückruf anfordern.

Image
Käfer bekämpfen
Image
Brotkäfer
Image
Gewöhnlicher Speckkäfer
Image
Kornkäfer
Image
Messingkäfer
Image
Roter Kugelkäfer
Image
Teppichkäfer
Image
Gemeiner Nagekäfer
Image
Hausbock

Woran erkenne ich Befall durch Teppichkäfer?

Ein Befall durch Teppichkäfer ist an vielen unterschiedlichen Dingen zu erkennen.

Anzeichen, an denen Sie Befall durch Teppichkäfer erkennen:

  • Fraßschäden an gelagerten Stoffen tierischer Herkunft (Wolltextilien, Teppiche Etc.)
  • Herumfliegende erwachsene Teppichkäfer
  • Larven in gelagerten Stoffen

Wie erkenne ich Teppichkäfer?

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie ein Problem mit Teppichkäfern haben, müssen Sie etwas über ihr Aussehen und Verhalten in Erfahrung bringen. Wie sich Teppichkäfer verhalten und woran Sie Teppichkäfer erkennen können, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

Wie verhalten sich Teppichkäfer und wann sind sie aktiv?

Teppichkäfer sind das ganze Jahr über aktiv und halten sich als Kulturfolger die meiste Zeit in der Umgebung von Menschen auf.

Wie leben Teppichkäfer?

Die lichtscheuen Larven des Teppichkäfers leben im Gegensatz zu den erwachsenen Tieren versteckt an dunklen Orten in Wohnung und verursachen den hauptsächlichen Schaden an Materialien.

Wie sehen Teppichkäfer aus?

Teppichkäfer haben einen ovale Körper mit einer rotbraun bis schwarzen Musterung

Wie groß werden Teppichkäfer?

Teppichkäfer können zwischen 3 und 4,5 Millimeter groß werden.

Was fressen Teppichkäfer?

Die Larven der Teppichkäfer ernähren sich von Stoffen tierischer Herkunft, da sie das darin enthaltene Protein Keratin verdauen können. Die erwachsenen Tiere hingegen fressen Blütenpollen und Nektar von weiß blühenden Pflanzen.

Welche Farbe haben Teppichkäfer?

Die Körperfarbe der Teppichkäfer ist schwarz mit mehrfarbigen Partien und einen mehr oder weniger durchgehendes rotes Band, welches entlang der Flügeldeckennaht verläuft.

Wie schnell vermehren sich Teppichkäfer?

Die Entwicklungsdauer bei Teppichkäfern ist abhängig von der Temperatur. Bei normaler Zimmertemperatur kann die Gesamtwicklung etwa dreieinhalb Monate und unter schlechten Bedingungen sogar über ein Jahr dauern.

Wie alt werden Teppichkäfer?

Ausgewachsene Teppichkäfer haben eine Lebensdauer von ungefähr zwei Wochen.

Wir befreien Sie und Ihre Umgebung mit garantiert wirksamen Mitteln von Teppichkäfern!
Professionelle Schädlingsbekämpfung für Gewerbe und Privat – natürlich mit PCS!
Ihr Plus gegen Schädlinge.

Persönliche Beratung, jetzt kostenfrei anrufen und beraten lassen! Telefon: 0800 555 00 70 oder Rückruf anfordern.

Image
Hygiene-/Gesundheitsschädlinge
Image
Insekten
Image
Lästlinge
Image
Tierische Holzschädlinge
Image
Ungeziefer
Image
Vorratsschädlinge
Image
Schädlings-ABC

Natürlich mit PCS! Ihr Plus gegen Schädlinge.

Image
Über uns
Image
Für Sie vor Ort
Image
Kosten
Image
Schädlings – Lexikon
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.