Image
Image
*Hausratten erkennen
*Hausratten erkennen
Image
Jetzt anrufen *0800 555 00 70

Wie erkenne ich Hausratten?

Wollen Sie wissen, ob Sie ein Problem mit Hausratten haben? Dann müssen Sie das Aussehen und Verhalten von Hausratten kennen. Wie sich Hausratten verhalten und woran Sie Hausratten erkennen können, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

Wie verhalten sich Hausratten und wann sind sie aktiv?

Hausratten sind menschenscheu, aber tag- und nachtaktiv. Durch offene Türen und Fenster, Mauerdurchbrüche oder durch Klettern gelangen Hausratten in Häuser, Lagerhallen und in Speicher. Hausratten nagen immer an etwas, um ihre Zähne abzunutzen. So gelangen sie durch Wände, bzw. Zwischendecken, auch an Nahrung in ansonsten geschlossenen Vorratsräumen. Treffen sie beim Nagen auf Kabel oder elektrische Anlagen, kann das zu Kurzschlüssen oder im schlimmsten Fall zu Bränden führen.

Wie leben Hausratten?

Hausratten leben in Gruppen von 50 und mehr Tieren. Sie sind im Freien beim Nestbau nicht wählerisch. In kälteren Gegenden oder bei großem Futterangebot nisten sie sich auch gerne in Lagerhallen, Ställen, Tiermastanlagen und am liebsten in Speichern unter Hausdächern ein. Das hat ihnen auch den Namen „Dachratte“ eingebracht.

Wie sehen Hausratten aus?

Bild einer HausratteDie Hausratte ist schlank, 17-22 cm lang und hat einen fast genauso langen Schwanz. Sie hat große Ohren und eine spitze Schnauze. Hausratten können vorzüglich riechen und hören. Aufgrund ihrer Gestalt, ihren Nagezähnen und ihrer Art zu laufen, erzeugen Hausratten Ekel bei vielen Menschen.

Wo kommen Hausratten vor?

Hausratten gibt es in der Welt auf fast allen Kontinenten und galt in Deutschland als so gut wie ausgestorben. In den letzten Jahren scheint sich der Bestand aber wieder zu vergrößern.

Welche Geräusche machen Hausratten?

Hausratten kann man an nagenden, scharrenden Geräusche und Poltern im Haus, auf dem Dachboden oder in Zwischenwänden erkennen.

Wie verständigen sich Hausratten?

Hausratten verständigen sich mit Knirschen, Fauchen, Fiepsen und mit Hilfe ihrer Körpersprache.

Wie schwer ist eine Hausratte?

Hausratten können bis zu 230 Gramm wiegen.

Wie groß ist eine Hausratte?

Hausratten können eine Gesamtkörperlänge von bis zu 46 Zentimeter haben. Der Körper ist fast so lang wie der Schwanz.

Welche Farbe haben Hausratten?

Hausratten können ein grauschwarzes, graubraunes Fell haben und sind auf der Unterseite grau gefärbt.

Was fressen Hausratten?

Hausratten sind zwar Allesfresser fressen aber vorwiegend pflanzliche Nahrung wie Gräser, Getreide, Früchte und Wurzeln. Ist pflanzliche Nahrung knapp, fressen sie auch tierische, wie kleine Mäuse, Fisch u. a..

Wie schnell vermehren sich Hausratten?

Hausratten können im Jahr bis zu 12 Würfe mit 3-7 Jungen haben. Geschlechtsreif sind die Jungtiere nach 4 bis 6 Monaten. Ein Hausrattenpaar kann in einem Jahr bis zu 84 Nachkommen zeugen.

Wie alt wird eine Hausratte?

Eine Hausratte kann im Freien bis zu 2 Jahre alt werden.

Wir befreien Sie und Ihre Umgebung mit garantiert wirksamen Mitteln von Hausratten!
Professionelle Schädlingsbekämpfung für Gewerbe und Privat – natürlich mit PCS!
Ihr Plus gegen Schädlinge.

Persönliche Beratung, jetzt kostenfrei anrufen und beraten lassen! Telefon: 0800 555 00 70 oder Rückruf anfordern.

Image
Ratten
Image
Wanderratten
Image
Hausratten
Image
Schadnager

Natürlich mit PCS! Ihr Plus gegen Schädlinge.

Image
Über uns
Image
Für Sie vor Ort
Image
Kosten
Image
Schädlings – Lexikon
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.