Image
Image
*Rötelmäuse erkennen
*Rötelmäuse erkennen
Image
Jetzt anrufen *0800 555 00 70

Wie erkenne ich Rötelmäuse?

Wenn Sie wissen wollen ob Sie ein Problem mit Rötelmäusen haben müssen Sie etwas über das Aussehen und Verhalten von Rötelmäusen wissen. Wie sich Rötelmäuse Verhalten und woran Sie Rötelmäuse erkennen können, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

Wie verhalten sich Rötelmäuse und wann sind sie aktiv?

Rötelmäuse leben meist in Mischwäldern und Feuchtgebieten. Aber auch in waldnahen Hecken, Gebüschen und Gärten von wo aus sie in Schuppen, Hütten, Scheunen oder in andere Gebäuden in denen sie sich ungestört fühlt einzieht und Nester baut. Sie sind den ganzen Tag über aktiv, legen zwischen ihren Aktivitäten aber immer lange Ruhepausen ein. Rötelmäuse können sich durch Risse, Spalten und Durchbrüche in Mauern, undichten Fenster und Türen quetschen. Eine kleine Maus passt schon durch einen nur 17 mm breiten Spalt.
Rötelmäuse haben Schnurhaare mit denen sie sich selbst in absoluter Dunkelheit orientieren können. Selbst aus 600 Meter Entfernung finden sie in ihr Nest zurück. Ihre Nagetätigkeit ist nicht so gefürchtet wie ihr Ruf als Gesundheitsschädling (Hantavirus).

Wie leben Rötelmäuse?

Rötelmäuse leben in gut voneinander abgegrenzten Revieren. Ihre Nester sind meist tief unter der Erde und liegen an Laufgängen zur Flucht, Jagd oder zu Vorratskammern. Die Laufgänge liegen direkt unter der Oberfläche und bilden ein verzweigtes Wegenetz unter dem Laub (im Winter unter der Schneedecke). Nester der Rötelmäuse finden sich aber auch in Baumstümpfen und alten Baumstämmen. In Scheunen, Getreidelagern, Schuppen, Garagen und Häusern findet man Nester der Rötelmäuse besonders dann wenn die Temperaturen im Freien fallen und das Nahrungsangebot ausreichend ist.

Wie sehen Rötelmäuse aus?

Bild einer RötelmausDie Rötelmaus hat einen kleinen maximal 13 cm langen Körper. Der Schwanz ist kürzer als der Körper. Sie hat große Augen und Ohren die aus dem Fell herausstehen. Sie ist deutlich rötlich eingefärbt und hat an ihrem Schwanzende einen zweifarbigen Haarpinsel.

Wo kommen Rötelmäuse vor?

Rötelmäuse können in Deutschland überall vorkommen.

Welche Geräusche machen Rötelmäuse?

Rötelmäuse erzeugen nagende, scharrende Geräusche. Auch leises poltern im Haus, auf dem Dachboden oder in Zwischenwänden kann auf einen Befall mit Rötelmäusen hinweisen.

Wie verständigen sich Rötelmäuse?

Untereinander verständigen sich Rötelmäuse mit Geräuschen wie Zirpen, Zwitschern und Schnarren sowie über Pheromonen (Duftspuren aus riechbaren Botenstoffen).

Wie schwer ist eine Rötelmaus?

Eine Rötelmaus kann bis zu 49 Gramm wiegen.

Wie groß ist eine Rötelmaus?

Rötelmäuse können eine Gesamtkörperlänge von bis zu 20 Zentimetern erreichen (Schwanz ist etwa halb so lang wie der Körper).

Welche Farbe haben Rötelmäuse?

Rötelmäuse haben ein deutlich rötlich eingefärbtes Fell. Die Färbung wechselt an den Seiten ins Bräunlich bis Graue und an der Unterseite ins Gelb-weißlich bis Hellgraue.

Was fressen Rötelmäuse?

Rötelmäuse fressen neben Gräsern, Getreide, Früchten, Keimlingen, Samen und Insekten auch Setzlinge von Jungpflanzen, Baumrinde, Pilze, Moose oder Vogeleier.

Wie schnell vermehren sich Rötelmäuse?

Weibliche Rötelmäuse können maximal 3 Würfe mit bis zu 7 Jungen in ihrer Lebenszeit haben. Geschlechtsreif sind die weiblichen Jungtiere bereits nach 9 Wochen.

Wie alt wird eine Rötelmaus?

Eine Rötelmaus kann im Freien ein Alter von 1,5 Jahren erreichen.

Wir befreien Sie und Ihre Umgebung mit garantiert wirksamen Mitteln von Rötelmäusen!
Professionelle Schädlingsbekämpfung für Gewerbe und Privat – natürlich mit PCS!
Ihr Plus gegen Schädlinge.

Persönliche Beratung, jetzt kostenfrei anrufen und beraten lassen! Telefon: 0800 555 00 70 oder Rückruf anfordern.

Image
Mäuse
Image
Feldmäuse
Image
Hausmäuse
Image
Rötelmäuse
Image
Wühlmäuse
Image
Schadnager

Natürlich mit PCS! Ihr Plus gegen Schädlinge.

Image
Über uns
Image
Für Sie vor Ort
Image
Kosten
Image
Schädlings – Lexikon
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.